Stadtgärtnerei sorgt für gepflegte Grünflächen im Friedhof




Schon in letzter Zeit wurde immer wieder im Friedhof von den Mitarbeitern der Stadtgärtnerei fleißig Hand an gelegt. Dennoch hinterließen die Aktivitäten einen ästhetisch nicht so schönen Eindruck. Dies hing stets mit dem benutzten Rasenmäher zusammen. Das Gras wurde gechnitten, vom Rasenmäher gemulcht, auf der Grünfläche zurückgelassen um dort zu kompostieren. Jetzt wurde zu Beginn der Woche der Mückenlocher Friedhof aufgehübscht.


Mit einer Vorführmaschine wurden die Grünflächen bearbeitet. Das Gras wurde aufgefangen und in den bereitgestellten Containern entsorgt. Der Anblick ist viel besser, der Friedhof macht einen gepflegteren Eindruck. Der Einsatz der Mitarbeiter lohnt mit einer tollen Ansicht des Friedhofs. Es bleibt zu hoffen, dass das Stadtbauamt sich von der Qualität des eingesetzten Fahrzeuges überzeugen lässt und in Zukunft der Grasschnitt abtransportiert wird.

 
© 2010 | by Patrick Seckel